All posts filed under: Yin tonisieren

Erdbeere

Erdbeere

Fragaria spec. Nur schon bei der Betrachtung hat man die Vermutung, dass die Erdbeere was Kostbares und Gesundes sein muss. Das ist sie in der Tat. Sie schützt vor einem erhöhten Cholesterinwert und vor Arteriosklerose und tonisiert unser Qi der Milz, Leber und Niere. Während der Saison kann man sie gut ins tägliche Frühstücksmüsli einbauen […]

Feta

Feta (Schaf, Ziege)

Feta, der griechische Salzlakenkäse, welcher durch seine Fermentierung seinen besonderen Geschmack bekommt wird auch bei uns hergestellt, meist aus einem Gemisch von Kuh-, Schaf- und / oder Ziegenmilch. Leider findet man im Grosshandel oft nur Kuhmilchfeta mit einem geringen Anteil an Schafmilch. Im Reformhaus allerdings findet man puren Ziegen- oder Schaffeta. Genau diesen wollen wir! […]

Olivenöl

Olivenöl

Olea europaea – Olivenöl ist Gold wert! Ja, das wertvolle grüne und samt weiche Öl ist sehr gesund: Es nährt den Körper und beugt somit Osteoporose, vorzeitige Alterung, Darmschleimhautschädigungen, Muskelschwäche, Gicht, Herzerkrankungen und Kreislauferkrankungen vor. Es schützt unseren Körper durch Vitamin E, Antioxidantien und die berühmten ungesättigten Fettsäuren, dazu kommen weitere sekundäre Pflanzenstoffe die einen positiven […]

Kuhmilch Käse

Kuhmilch Käse

Käse aus Kuhmilch ist leider bei uns im Westen ein Grund für die häufigen Schleimerkrankungen und Feuchtigkeitsansammlungen. Er sollte nur in kleinen Mengen genossen werden – ja, sozusagen als Genussmittel angesehen werden. Er tonisiert das Qi bei körperlicher Belastung und tonisiert das Yin bei Lungen-Trockenheit. Bei jeglichen Nässe-/Feuchtigkeits-Erkrankungen sollte er gegen Ziegenmilchkäse ausgetauscht werden. Käse […]

Hühnerei

Hühnerei

Hühnereier sind sehr wertvoll. Sie haben zwar nicht soviel Eiweiss drin, wie man denkt, aber sind dennoch Eiweissspender. Sie tonisieren das Blut – was besonders für Menschen, welche wenig bis kein Fleisch essen, eine gute Alternative sein kann. Eine Gemüsebrühe mit einem verquirlten Ei mit Schnittlauch sind ein schnelles und gutes Abendessen, wenn man mal […]

Mandarine

Mandarine

Citrus reticulata – Mandarinen sind sehr Qi bewegendende Früchte und deshalb gut bei Oberbauchschmerzen, Übelkeit und Erbrechen (aber nicht eiskalt aus dem Kühlschrank!). Bei trockenem Husten sollte man die Mandarine sogar mit Schale verzehren (in Stücke geschnitten kochen, Honig zugeben und essen) Leider sind die Früchte oft massiv gespritzt, deshalb sind nur Biofrüchte zu empfehlen. […]

Kaki

Diospyros kaki Die antioxidative und adstringierende Wirkung der Kaki ist vor allem nützlich bei Darmerkrankungen wie Colitis ulzerosa, Durchfall oder Hämorrhoiden. Dazu reguliert sie den Stuhlgang auch bei Verstopfung und ist auch abführend. Sie regeneriert die Schleimhaut nicht nur im Darm, sondern auch im Mund z.Bsp. bei Aphten oder Mundgeschwüren. Kakis tonisieren die gesunden Säfte […]

Zitrone

Zitrone

Citrus limon – Eine reichhaltige wunderschöne Frucht, die uns an Italien oder Spanien erinnert, die aber ursprünglich eigentlich aus China und Indien stammt. Die Zitrone galt früher schon als sehr wertvoll und man vermutet, dass sie oder ihre Kerne sogar als Opfergaben Gebrauch nahm. Die Zitrone löst Schleim auf zum Beispiel bei verschleimten Hals (Zitronenschale mit Meersalz […]